Viele Alternativen

Darmstädter Echo, 19.09.2015

VOLLEYBALL Aufsteiger Eberstadt mit eingespieltem Kader und zwei Neuzugängen

EBERSTADT – (abi). Mit zwei Neuzugängen und zwei Rückkehrern sehen sich die Volleyballer des VC Eberstadt nach ihrem Aufstieg in die Bezirksoberliga gut gerüstet.

Zum eingespielten Kader der vergangenen Saison stießen Thomas Pirzer und Dominik Grünewald dazu. Pirzer, ehemaliger Libero des DSW Darmstadt, wurde beim VCE zum Zuspieler umgeschult. Der vom SV Mörlenbach stammende Grünwald, zuletzt bei der TG 75 Darmstadt am Netz, übernimmt den Mittelblock.

Mit Pavol Safarik und Thorsten Kühnel stehen zudem zwei Langzeitverletzte wieder zur Verfügung. „Wir haben nun einen Kader, der auf allen Positionen Alternativen bietet. Wir sind deshalb sehr zuversichtlich, dass wir mit dieser Aufstellung gut in der Bezirksoberliga bestehen können“, blickt Spielertrainer Nils von Kriegsheim zuversichtlich der neuen Saison entgegen.

Zum Rundenauftakt steht am 26. September beim Landesliga-Absteiger BSC Offenbach allerdings gleich eine schwere Aufgabe bevor.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

no images were found